Jederzeit erreichbar: Tel. 05171 / 25 8 25

Erste wichtige Schritte

Für viele Menschen kommt ein Trauerfall in der Familie meist unverhofft. Nur wenige können sich auf diese emotionale Situation vorbereiten. Wir möchten Ihnen deshalb für den Fall der Fälle unsere sofortige Hilfe anbieten. Wir sind jederzeit für Sie da und kümmern uns um alle notwendigen Formalitäten. Wir sprechen mit Behörden, Versicherungen und Krankenkassen. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre persönlichen Unterlagen bei uns in vertrauensvollen Händen sind und wir Sie zuverlässig unterstützen.

Bitte halten Sie diese Unterlagen des Verstorbenen bereit:

Ledige:
Geburtsurkunde

Verheiratete:
Heiratsurkunde/Auszug aus dem Familienstammbuch

Geschiedene:
Heiratsurkunde und rechtskräftiges Scheidungsurteil

Verwitwete:
Heiratsurkunde und Sterbeurkunde des Ehepartners

Weitere wichtige Dokumente

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Chipkarte der Krankenversicherung
  • Rentenunterlagen (Versicherungsnummer)
  • Versicherungspolicen
  • Graburkunde (falls vorhanden)
  • Bestattungsvorsorgevertrag (falls vorhanden)

Tritt ein Sterbefall bei Ihnen zu Hause ein, rufen Sie bitte als Erstes den Hausarzt oder einen Notarzt an. Dieser stellt den Tod fest und bescheinigt ihn durch den Totenschein. Danach können wir als Bestatter weitere Schritte einleiten.

Bitte rufen Sie uns baldmöglichst an, um den Zeitpunkt der Überführung zu vereinbaren.
Es besteht jederzeit die Möglichkeit, bei uns im Bestattungshaus in ruhiger Atmosphäre Abschied zu nehmen.

Bestattungen Silke Ebermann-Gaus

Feldstraße 1
31226 Peine

Tel.: 05171 / 25 8 25

E-Mail: info@ebermann-gaus.de
Internet: www.ebermann-gaus.de
Impressum | Datenschutz